Felix and the Dubliners

von Felix

Wenn alles glatt geht, dann hebe ich just in diesem Moment – am Dienstag um 11:40 – ab. Also nicht geistig. Im Flieger. Von Hannover über London nach Dublin.

Dort werde ich etwa ein Jahr mit Studieren, Reisen und vielleicht auch einem Praktikum verbringen. Allein über Weihnachten komme ich kurz zurück nach Deutschland. Bisher plane ich mich irgendwann im Spätsommer des Jahres 2009 wieder dauerhaft in Deutschland aufzuhalten. Wenn ihr wollt, so könnt ihr mich und meine Abenteuer bis dahin in der Diskurswelt-Kategorie Felix and the Dubliners verfolgen.

Viele Grüße an die Daheimgebliebenen. Viele Grüße über den großen Teich an Linda. Viele Grüße an Cleo, an Michi und an Sluke, die sich ebenfalls in Europa herumtreiben. Ich freu’ mich darauf von euch zu hören.

1 Kommentar zu „Felix and the Dubliners“

  1. Diskurswelt.de Archiv » DUB-HAM: One Last Time schrieb am 10. Juni 2009 um 13:11:

    […] the 8th, almost exactly nine months after my departure from Germany, we took the plane to Hamburg and subsequently the car to the house of our parents in […]

Kommentieren