Hölle

Mittwoch, 03. November 2010, 23:08 Uhr von Felix

Kaum war ich heute morgen aus der Haustür getreten um zur Uni zu laufen, da wurde ich von einem Ortsunkundigen mit einem schelmischen Lächeln nach dem Weg gefragt:

Wie komme ich denn von hier am schnellsten in die Hölle?

Soetwas passiert einem wohl nur in Bamberg: die Hölle ist eine kleine Gasse hinter der Oberen Pfarre.

Words of Wisdom?

Mittwoch, 15. April 2009, 16:54 Uhr von Felix

Some lecturers seem to have a never-ending supply of wit and banter. Luckily, I’ve got one of them in economics. Here are some examples:

“Global heating is not a problem, it’s the symptom of a problem: overpopulation. We’re not killing each other quick enough. There’s no politician, who says vote me and I’ll kill half your family. Casual drive-by shootings are not enough. Aids was great, but didn’t work.”
Live misanthropy.

“Inflation brings nasty people into power. Will we have hyperinflation in Europe again? Not if the Germans have a say.”
A little history lecture.

“Maastricht is not in Belgium, it’s in Holland. Germans tend to know it, because they keep invading that place”
A lesson in geography.

“What’s $750bn? You work a couple of weeks in Dunnes Stores and have that amount.”
Work for Dunnes, Mr Obama.

“More stuff around, you’re better off. Less stuff around, you’re worse off. Money terms just don’t matter.”
By the way, this is a good example of one of the most extensively used words in Ireland.

“The big players decide on the interest rates. What if the Irish would run the European Central Bank? Haha. Can we run a bank!?”
More on this topic here and here.

“All the world’s legally sold Viagra is produced in one Pfizer factory in Cork. Just imagine they would shut down that factory. Now that’s what I would call a depression.”
Things could be worse.

“My name is Bond, Government Bond.”
Nothing is holy.

“Every year on Paddy’s Day the Taoiseach get to meet the US President and says ‘Here’s a bowl of green stuff I grew in my backyard’ and Mr President says ‘Great, thank you very much’ and we’re worried about the costs!? That’s a privilege. How much time and effort do you think does it take other nations to meet him?
Questionable Irish-American traditions.

“Will we have more green taxes with the upcoming budget? We’re gonna get all the colours of the rainbow…”
Irish tax regime in a nutshell.

“Don’t drink and drive. You’re gonna spill it.”
Experience of life?

Disclaimer: my memory is certainly not perfect.

TFA/TFB, oder doch eher Phrasendrescherei

Dienstag, 22. April 2008, 09:15 Uhr von Flo

Hinter TFA/TFB verbirgt sich der Kurs Technikfolgenabschätzung und Technikfolgenbewertung bei Prof. Dr. Jentzsch, Gastdozent von der TU Ilmenau. Die meisten Bachelorstudenten WI/AI kennen ihn vielleicht schon aus dem Kurs Präsentationstechniken, welcher wie TFA/TFB in den Bereich des Kontextstudiums eingebracht werden kann.

Doch bereits in der ersten Veranstaltung wirft der Mann mit Phrasen nur so um sich. Diesen Beitrag weiterlesen »

Wenn Witze wahr werden

Donnerstag, 11. Januar 2007, 20:43 Uhr von Felix

Der folgende Dialog ereignete sich um 19:40 Uhr nach dem Mathematik-Tutorium.

Johannes: “Ob ich jetzt noch nach Lidl gehen soll?”
Felix: “Nee, zu.”
Johannes: “Nääää, die haben doch bis acht Uhr auf!”

Der Christian

Sonntag, 19. November 2006, 23:25 Uhr von Johannes Nießen

Also Leute ich habe ein großes Problem und brauche Rat…

Meine Freundin benimmt sich seit einer Weile schon ziemlich merkwürdig Immer wenn sie einen Anruf kriegt in meiner Gegenwart wird sie auf einmal leise und fängt an zu nuscheln Diesen Beitrag weiterlesen »